Über uns

Über uns

Das Neckar-Erlebnis-Tal ist die Vernetzung aller Kulturhighlights, Freizeitmöglichkeiten und Events im romantischen Neckartal zwischen den Städten Sulz und Rottenburg. Genießen Sie Freizeit- und Sportaktivitäten, die in dieser einmaligen Umgebung einfach ein bisschen mehr Spaß machen als anderswo, und versüßen Sie sich das Ganze mit gastronomischen Glanzpunkten.

Ihr Weg ins Neckar-Erlebnis-Tal

  • Das Neckar-Erlebnis-Tal erreichen Sie mit dem Auto über die A81 Stuttgart-Singen. Die Ausfahrten Rottenburg am Neckar (29), Horb am Neckar (30) und Sulz am Neckar (32) führen direkt zu den einzelnen N.E.T.-Orten.
  • Mit der Bahn erreichen Sie das Freizeitziel am schnellsten über die Regionalbahnhöfe Sulz am Neckar, Horb am Neckar, Starzach- Börstingen (Eyach), Eutingen im Gäu und Rottenburg am Neckar.

Impressionen aus dem Neckar-Erlebnis-Tal

Das Sole-Bad Susolei in Sulz (Foto), das Hallenbad in Horb und das Freibad in Rottenburg bieten willkommene Erfrischung.
Das Sole-Bad Susolei in Sulz (Foto), das Hallenbad in Horb und das Freibad in Rottenburg bieten willkommene Erfrischung.
Gemütliche Innenstädte mit historischen Gebäuden wie hier in Rottenburg laden zu ausgiebigen Pausen ein.
Gemütliche Innenstädte mit historischen Gebäuden wie hier in Horb laden zu ausgiebigen Pausen ein.
Kanufahren auf eigene Faust, mit Kanusport Neptun (Foto), den Neckartal-Rangern oder Stocherkahnfahrten sind andere Arten, das Obere Neckartal zu entdecken.
Kanufahren auf eigene Faust, mit Kanusport Neptun (Foto), den Neckartal-Rangern oder Stocherkahnfahrten sind andere Arten, das Obere Neckartal zu entdecken.
Teilweise sind die Wege am Neckar asphaltiert – optimal für Inline-Skater.
Teilweise sind die Wege am Neckar asphaltiert – optimal für Inline-Skater.
Burgen und Schlösser wie die Weitenburg (Foto) sind ein perfekter Ort, um Geschichte, Kunst, Gastronomie und Hotellerie zu erleben.
Burgen und Schlösser wie die Weitenburg (Foto) sind ein perfekter Ort, um Geschichte, Kunst, Gastronomie und Hotellerie zu erleben.
Das Schloss Glatt beherbergt gleich vier Museen – von aktueller Kunst über Werke der Bernstein-Schule bis hin zum Bauernmuseum und einer bedeutenden Sammlung historischer Rüstungen.
Das Schloss Glatt beherbergt gleich vier Museen – von aktueller Kunst über Werke der Bernstein-Schule bis hin zum Bauernmuseum und einer bedeutenden Sammlung historischer Rüstungen.

Der Verein Neckar-Erlebnis-Tal

Logo Neckar-Erlebnis-Tal

Unter dem Motto „Nichts für Langeweiler“ haben sich die Städte und Gemeinden Sulz am Neckar, Horb am Neckar, Eutingen im Gäu, Starzach und Rottenburg am Neckar zu einem Touristik-Verbund zusammengeschlossen und im Januar 2001 den Verein Neckar-Erlebnis-Tal e.V. gegründet. Das Ziel ist, Kulturhighlights, Freizeitangebote und Events entlang des Neckars zwischen Sulz und Rottenburg zu koordinieren und gemeinsam, zum Beispiel auf Tourismus-Messen, zu präsentieren.