Stadtführung für Urlauber und Daheimgebliebene in Rottenburg

2000 Jahren in 5 Epochen

Der Marktplatz mit Dom in Rottenburg.
Der Marktplatz mit Dom in Rottenburg. Foto: Marlies Wagner WTG Rottenburg

Auf den Spuren von Sumelocenna bis heute führt am Sonntag, den 12. August 2018 Stadtführer Manfred Bayer Urlauber und Daheimgebliebene durch die Altstadt.

Dabei werden nicht nur 2000 Jahre Geschichte sondern auch Zeugen aus Stein zu Wort kommen. Was hat die römische Giganten-Säule im Stadtgraben mit der Vollzugsanstalt von 1845 zu tun? Und was verbindet Adam und Eva mit den Habsburgern? Man darf gespannt sein.

Die Führung beginnt um 14:30 Uhr am Marktplatz am Dom in Rottenburg am Neckar. Karten gibt es im Vorverkauf bei der WTG Tourist-Information am Marktplatz 24 in Rottenburg Tel. 07472-916 236 oder info@wtg-rottenburg.de oder beim Stadtführer vor Ort.