Hotel Kaiser wiedereröffnet

Nach kurzer Umbaupause hat das Hotel Kaiser in Sulz-Glatt wieder geöffnet. In dem gemütlichen Restaurant servieren Sabine und Andreas Siegmeier hauptsächlich deutsche und schwäbische Spezialitäten. Durch die Ausbildungen als Koch und Hotelfachfrau stehen für die Eheleute Qualität und die Zufriedenheit der Gäste an erster Stelle.

Sie setzen deshalb auf frische Produkte aus der Region. Speisen wie zum Beispiel Maultaschen oder Spätzle werden selbst gemacht.

Den neuen Pächtern Sabine und Andreas Siegmeier (rechts) überbrachten Frank Börnard (zuständig für Tourismus bei der Stadtverwaltung Sulz, links) und Ortsvorsteher Helmut Pfister Blumen und Präsente. Sie wünschten den Eheleuten einen guten Start im traditionsreichen Haus.
Den neuen Pächtern Sabine und Andreas Siegmeier (rechts) überbrachten Frank Börnard (zuständig für Tourismus bei der Stadtverwaltung Sulz, links) und Ortsvorsteher Helmut Pfister Blumen und Präsente. Sie wünschten den Eheleuten einen guten Start im traditionsreichen Haus.